Aktuelles

Abmahnung wegen eines Verstoßes gegen die DSGVO?

Haben Sie auch die letzten Wochen damit verbracht, Ihr Unternehmen fit zu machen für die DSGVO?

Wir beraten in Kooperation mit der

Deutschen Gesellchaft für Datenschutz

mittelständische und größere Unternehmen bei der Umsetzung des Datenschutzes und Stellen dabei auch einen externen Datenschutzbeauftragten.

Auch wenn die DSGVO erst am 25.05.2018 in Kraft getreten ist, wurden bereits schon am gleichen Tag die ersten Abmahnungen bekannt.

Hauptangriffspunkte sind bisher fehlende Opt-in und Opt-out Möglichkeiten bei der Verwendung von Google Analytics.

Doch ist eine Abmanung durch den Mitbewerber überhaupt rechtlich zulässig?

Nach bisher herrschender Ansicht nicht. Diese sind schlichtweg nicht klagebefugt. Verbände hingegen können nach den Voraussetzungen des Art. 80 DSGVO abmahnen.

Sollten Sie Fragen rund um das Thema DSGVO haben, sind wir Ihnen gerne mit unserem kooperationspartner, der Deutschen Gesellschaft für Datenschutz behiflich.